Skandal um Gina-Lisa von GNTM: Ein Sexvideo wurde ihrem Ex-Freund beim Einbruch geklaut. Auf dem Video zu sehen: Gina-Lisa beim Sex. Gina-Lisa beim Oralverkehr, nur ein PR-Gag?

Neues von Gina-Lisa Lohfink: Bei einem Einbruch bei ihrem Ex-Freund wurde angeblich ein Sexvideo geklaut, was Gina-Lisa beim Sex zeigt. Die Bild berichtete heute bereits mit Bildern. Angeblich zeigt das Video Gina-Lisa auch beim Oralverkehr, es geht also nicht nur um ein paar sexy Posen.

Nach Nackt putzen ein Sexvideo

Schon in jüngster Vergangenheit geriet sexy Gina-Lisa in die Schmuddelpresse: Angeblich konnte man sie früher buchen, um von ihr die Wohnung nackt geputzt zu bekommen. Aber das Sexvideo toppt natürlich alles bisher dagewesene: Ein Skandal.

Gina-Lisa wird die neue deutsche Paris Hilton: Auch von ihr gab es damals ein Sex-Video im Internet, welches sich größter Beliebtheit erfreute. Wird das Video von Gina ähnlich „erfolgreich“?

Die Bild Zeitung zeigte heute schon Sex Bilder von Gina-Lisa. Oben ohne. Andere Blogs folgten. Und diese Bilder waren wirklich nicht jugendfrei. Also das Sextape muss wohl, wie erwähnt, nicht ohne sein. Als würden Nackt-Fotos von Gina-Lisa nicht ausreichend sein. Ich bin gespannt, wann das Video in verschiedenen Tauschbörsen erhältlich sein wird.

Die Blogs berichten eifrig über das Sex Video von Gina-Lisa

So gibt es jetzt schon unzählige Quellen, die über das Sextape von Gina berichten:

Update:
Aufgrund des hohen Traffics über die Suchmaschinen war dieser Blog gestern nicht erreichbar. Kann ja keiner ahnen, welches Ausmaß das Auftauchen eines Videos annimmt. Aber ich hatte ja bereits vermutet, dass das Sexvideo von Gina-Lisa einen wahnsinnigen Traffic verursachen wird. Darüber gibt es bald einen Post auf tekka.de.

Trackback auf "Gina-Lisa: Sex-Video aufgetaucht – Sexvideo vom Ex-Freund geklaut"