Endich: Holger Göpfert fliegt bei Deutschland sucht den Superstar (DSDS) raus! Das wurde höchste Zeit, denn Holger konnte einfach nie der nächste Superstar werden.

Holger Göpfert raus bei DSDS

Das Ausscheiden von Holger Göpfert bei DSDS war längst überfällig. Der etwas propere junge Mann mit den peinlichen Sprüchen musste rausfliegen. Und eigentlich schon 3 Shows früher. Mindestens.

Denn Holger hat keine Qualitäten, der nächste Superstar zu werden, den Deutschland ja nun mal sucht. Außer peinliche Sprüche und komische Auftritte sah man nicht viel von ihm. Nun gut, er kann ein wenig singen, aber für einen Superstar reicht es nicht.

Sein hoffentlich letzter Auftritt im deutschen Fernsehen verbrachte Holger Göpfert damit, „Still got the Blues“ von Gary Moore zum Besten zu geben. Die Jury war zwar einigermaßen begeistert, aber die RTL-Zuschauer handelten endlich mal richtig.

Bye bye, Holger!

Trackback auf "DSDS: Holger Göpfert fliegt raus"